Rude Parade, Hamburg

Flyer Indra Club

Am 29.10. findet im Hamburger Indra-Club die erste RUDE PARADE-Ska-Nacht statt; drei Bands bieten Offbeats in allen möglichen Variationen an:

  • The Crooners aus Hamburg kombinieren Ska mit Rock’n’Roll. Wuchtig, aber auch verspielt, und gerne mal mit einem Augenzwinkern feuern die durchgeknallten Hanseaten charmante Songs ab, die sich erfreulich aus der Masse abheben. Im Indra wird zum ersten Mal ausgiebig Material des kommenden zweiten Albums vorgestellt werden, die Crooners sind quasi nach acht Jahren mal wieder neu!