Playing for Change

Liebe Freunde, jetzt beginnt bald wieder die Zeit der Wünsche und guten Vorsätze. Lasst und den Traum von einer friedlichen und gerechten Welt träumen und möglichst mit guten Beispielen vorangehen. Egal wo Ihr lebt, egal was ihr sonst so tut. Wir können die Welt in 2012 ein Stück besser machen.

Schöne Inspiration dafür ist das Projekt „Playing for Change“ mit Musiker aus aller Welt. Hier eine Nummer von Good Old Bobby im heutigen Global Sound: War / No more trouble.

Irie und erholsame Feiertage wünschen Port Royal.

Kinotipp: Rocksteady – The Roots Of Reggae

Die Jungs vom BigShoot Magazin hattes es ja schon im letzten Jahr angekündigt, nun kommt er endlich in die Kinos: „Rocksteady- The Roots of Reggae“ ist eine Doku, welche die Geschichte des Rocksteady erzählt.  Eine Reihe alter Musikerlegenden erzählen ihre Geschichte und kommen noch einmal im Studie zusammen. Kommt einem irgendwie bekannt vor? Ganz offensichtlich stand der Buena Vista Social Club hier Pate. Aber das tut dem Film überhaupt keinen Abbruch, die Musik ist wunderbar, erzählt viel über die Geschichte Jamaikas und ermöglicht ganz neue Einblicke in das Leben von Derrick Morgan, Ken Booth, Dawn Penn, Bob Marley und vielen anderen Helden unserer Lieblingsmusik. Der Film läuft aktuell in Berlin noch im Eiszeit-Kino in Kreuzberg und ist ab Herbst auch auf DVD erhältlich.