The Usual BlueSpects, Junction Bar

Eine Veranstaltung aus der Port Royal Family, kein originäres Port Royal Konzert!

Flyer Junction Bar

Früher, also ganz früher, so im letzten Jahrtausend als sich die Port Royal Crew noch nicht auf den sieben Weltmeeren des Offebeats herumtrieb spielten Nico und Clemens noch den Soul – irgendwo zwischen Chicago und Illinois. Die Band hieß  UBS – die Usual BlueSpects. Seit einigen Woche reisen die beiden nun kreuz und quer durch Berlin und Brandenburg und suchen die alten Weggefährten auf. Irgendwo zwischen Buchläden, Szenekneipen und Vorstadtsiedlungen werden Sie aufgespürt. Der Schlachtruf lautet „Wir bringen die Band wieder zusammen!“ Nicht für lange und erst recht nicht als Konkurrenz für Port Royal. Nur um der alten Zeiten willen und weil das Leben einfach Soul braucht. Und nur für einen einzigen öffentlichen Gig!

Junction Bar, Kreuzberg

Auftritt am Samstag, den 19.März 2011 in der Junction Bar, Gneisenaustraße 18 in Berlin-Kreuzberg. Die altehrwürdige Jazzkneipe ist schon fast der Klassiker unter unseren Auftrittsorten. Wir spielen dort  immer gerne, Publikum und Band sind sich sehr nah und da wir die einzige Band sind gibt’s ein besonders langes Set.

Auftritt ab 22:00 Uhr, anschließend ist noch Disco.

Record Release Party, JunctionBar

Flyer Junction Bar 2010

Record Release Junction Bar

Endlich geht’s los: die Sommerpause ist vorbei und wir starten gleich mit einem fetten Knaller: Der Record Release Party für unsere ersten CD.  In der Junction Bar in Berlin-Kreuzberg am 18.09.2010.

Das ganze ist eine EP mit 5 Songs und einem Bounstrack. Alles Aufnahmen, die wir zusammen mit dem Beaver Creek Studio angefertigt haben.

Die CD gibt’s zuerst vor Ort in der Junction Bar. Und anschließend könnt ihr Sie auch hier über die Webseite bekommen.

Für diese Veranstaltung konnten wir die Ska Lovers als Medienpartner gewinnen.

Junction Bar, Kreuzberg

Flyer Junction Bar 2008

Flyer Junction Bar 2008

Am Freitag, den 17. Oktober gehen wir in der legendären Junction Bar in Kreuzberg vor Anker. In etwas intimerer Atmosphäre gibt es Port Royal pur. Ohne weitere Bands, mit langer Spielzeit und ganz nah am Publikum. Anschließens setzen wir die Segel und nehmen direkten Kurs auf das große SKAlls&Crossones Festival.

Freitag, der 17.  Oktober, ab 22 Uhr
Junction Bar, Gneisenaustr.18 in 10961 Berlin
Kartenansicht bei Google

Junction Bar, Kreuzberg

Flyer Junction BarNa? Die Feiertage gut überstanden? Mal wieder Lust auf die volle Breitseite Port Royal?

Dann auf zu unserem ersten Konzert im neuen Jahr. Am Donnerstag, den 17. Januar 2008 in der legendären Junction Bar in Kreuzberg. Ganz besonders zu erwähnen: Wir haben die volle Spielzeit für uns, das bedeutet Ihr bekommt mehr Port Royal Sound als die letzten Konzerte und es gibt eine Extraportion an Klassikern. Außerdem könnt Ihr das erste Mal unseren neuen Keyboarder Martin erleben.

Do, 17. Januar ab 21 Uhr
Junction Bar, Gneisenaustr.18 in 10961 Berlin
Größere Kartenansicht