Literweise Sand, Kreuzberg

Die Veranstalter schreiben:

Literweise Sand – Ein Sommerkonzert

Nur auf den ersten Blick wirkt der Titel dieser Veranstaltung widersprüchlich. Nur auf den ersten Blick widersprüchlich ist auch die Konstellation der Bands, die hier auflaufen. Pop meets Rock meets Ska and Reggae. Die fulminante Eröffnung des Abends liefern die sympathischen Poprocker von Mad:Box mit Musik gewordener Lebensfreude zwischen melodischen Balladen und kantigen Gitarrenriffs. Es folgt die Newcomerband Eskimoflip mit dem charismatischen Frontmann Krtek und deutschsprachiger Rockmusik. Den krönenden Abschluss bildet die Crew von Port Royal, mittlerweile eine feste Größe der Berliner Offbeat-Scene, mit Ska and Reggae inna Pirate Style – garantiert zu 100% tanzbar. Wer dann noch kann lässt sich vom DJ Team der East India Fading Company einheizen bis wirklich nichts mehr geht.