Feuerwehr Rocknacht im Roadrunners Paradise

Ring Di Alarm. Die Berliner Feuerwehr feiert. Und wir sind am Start.

Die siebente Feuerwehr Rocknacht am Samstag, dem 14. April 2018 im Roadrunners Paradise, dem Rockabilly-Club in der Saarbrücker Str. 24, 10405 Berlin. Um 20 Uhr geht’s los.

Mit #Berlin brennt ist die Feuerwehr gerade in ganz Berlin präsent. Es geht um bessere Arbeitsbedingungen, Investitionen in Gebäude und Ausrüstung und ganz allgemein um mehr Respekt. Mehr dazu etwa hier www.rbb24.de/politik/beitrag/2018/04/mahnwache-feuerwehr-berlin-brennt-erneut-verlaengert.html

Doch am Samstag, dem 14. April wird erst mal zusammen gefeiert. Die Veranstaltung wird von Feuerwehrfrauen und Männer in ihrer Freizeit organisiert. Jeder kann kommen. Der Erlös dieses Abends wird dem Verein Kinderschutzengel e. V. gespendet.

Mit Two Tone Club im Roadrunners Paradise

Maniacs of Ska LogoWir beschallen die Maniacs of Ska – eine neue, engangierte Konzertreihe im Roadrunners Paradise. Hauptact ist der Two Tone Club aus Fronkröich.

Aus der Ankündigung des Veranstalters: „Frankreichs Ska-Maschine rollt über Deutschland und macht auch vor der Hauptstadt nicht Halt. Lange als Sensation gefeiert, liefern die 9 Herren mittlerweile eine mitreißende und perfekte Bühnen-Show ab. Musikalisch ausgereift und abgerundet durch das charismatische Auftreten seines nie stillstehenden Leadsängers „Mr. Black“ bringt der TWO TONE CLUB alles in Bewegung was Beine hat.