Unser Album Royal Flush ist ab sofort erhältlich. Auf CD, Vinyl und als Download.

„Endlich kommt die Band aus Berlin nun mit einem Album um die Ecke, das vor Potential nur so strotzt“ Riddim Magazin

„Fetzige Musik für die lauten Stunden des Abends“ Radio Skala

„Wer die Scheibe also noch nicht hat, dem ist sie wärmstens an Herz zu legen.“ AlCapone, DJ bei Skaworld

Berlin Ska City, Huxleys

Einmal im Jahr findet das große Familienfest der Ska-Freunde in Berlin statt. Mit alten Helden und neuen Entdeckungen. Diesmal sind wir auch wieder dabei. Welch eine Ehre :-)

Am Samstag, den 20. Januar 2018 in Huxleys Neuer Welt am Hermannplatz.

Mit am Start unter anderem Bad Manners, The Hacklers und OXO86. Mehr auf der Webseite zum Berlin Ska City

Update: Das Programm ist dicht gepackt und hat dementsprechend einen knackigen Zeitplan. Unser Auftritt ist schon von 18:00 bis 18:40 Uhr angesetzt. Einlass ab 17:30 Uhr!

Tickets bekommt Ihr deutschlandweit im regulären Vorverkauf oder direkt hier.

Offbeat XPlosion, Tommyhaus

Nächstes Konzert am Samstag, dem 11. November zusammen mit zwei Hammerbands. Tommyhaus, Offbeat Xplosion – klare Sache! Wird mega!

Mit am Start sind die Londoner Shooting-Stars Operation Offbeat (UK) und Eat the Evidence (UK).

Bei Facebook kurzfristige Updates bekommen und sehen wer sonst noch so dabei ist.

Ska ohne Sand in der Junction Bar, Kreuzberg

Achtung: Das Konzert am Freitag, dem 8. September wurde verlegt! Der Auftritt ist jetzt in der Junction Bar. Ohne Sand, dafür regensicher, länger und lauter als es sonst möglich gewesen wäre.

Und wir habe haben gleich mehrere Specials für Euch: Wir verabschieden Kati, unsere Miss Drums, stellen unseren zukünftigen Schlagzeuger vor und Angelo am Mic bekommt Verstärkung von Ariane, die gerade im Lande ist. Legendäres vokales Doppel.

Soviel ist schon mal klar, es wird ein einmaliger Abend! Los gehts ab 22 Uhr ..

Freitag, der 8. September 2017 ab 2 Uhr in der Junction Bar, Gneisenaustr.18, Berlin-Kreuzberg.

Sommerkonzerte!

Moin! Mal wieder lange nichts voneinander gehört. Wir grüßen an dieser Stelle Ariane in Kambodscha und können Euch voller Stolz mitteilen, dass wir in der Zwischenzeit mit unserem neuen Sänger Angelo nicht nur fleißig geübt haben, um für die – wie wir finden – tolle Konziauswahl richtig fit zu sein, sondern auch ein paar Aufnahmen im legendären Funkhaus Nalepastr. eingetütet haben. Die werden sicherlich in den nächsten Wochen hier auch irgendwie zu hören sein.

Wir hoffen, dass es Euch gut geht und richtig Bock auf Ska habt. Wir sehen uns auf der Fete de la Musique, im Supamolly, dem Zuckerzauber oder am Parkring …