Unser Album Royal Flush ist ab sofort erhältlich. Auf CD, Vinyl und als Download.

„Endlich kommt die Band aus Berlin nun mit einem Album um die Ecke, das vor Potential nur so strotzt“ Riddim Magazin

„Fetzige Musik für die lauten Stunden des Abends“ Radio Skala

„Wer die Scheibe also noch nicht hat, dem ist sie wärmstens an Herz zu legen.“ AlCapone, DJ bei Skaworld

Sommerkonzerte!

Moin! Mal wieder lange nichts voneinander gehört. Wir grüßen an dieser Stelle Ariane in Kambodscha und können Euch voller Stolz mitteilen, dass wir in der Zwischenzeit mit unserem neuen Sänger Angelo nicht nur fleißig geübt haben, um für die – wie wir finden – tolle Konziauswahl richtig fit zu sein, sondern auch ein paar Aufnahmen im legendären Funkhaus Nalepastr. eingetütet haben. Die werden sicherlich in den nächsten Wochen hier auch irgendwie zu hören sein.

Wir hoffen, dass es Euch gut geht und richtig Bock auf Ska habt. Wir sehen uns auf der Fete de la Musique, im Supamolly, dem Zuckerzauber oder am Parkring …

Fete de la Musique, Adlershof

Fete de la Musique

Unser erste Auftritt für diesen Sommer. Am Mittwoch, dem 21. Juni 2017 auf dem Marktplatz Dörpfeldstraße (große Bühne) in Treptow. Nahe S-Bhf.Adlershof.

Auftritt von ca 18:30 bis 19:30 Uhr. Open Air und Eintritt frei.

Das erste komplette Set mit Angelo am Mikrofon. Keep on skanking! Yeah.

Hier der Flyer mit dem kompletten Programm.

Bei Facebook sehen wer schon zugesagt hat.

Supamolly, Friedrichshain

Am Samstag, dem 24. Juni 2017 spielen wir im Supamolly, Jessnerstraße, 10247 Berlin

Mit an Bord: unsere genialen Freunden von The Bighead aus UK!

Einlass ab 21:30 (die Bar im Vorderhaus hat schon vorher auf) Bands ab ca 22:30 Uhr.

Hinweise, falls Ihr das Supamolly nicht kennt: Ihr müsst durch die Bar im Vorderhaus über Flur und Hof in die Konzerthalle gehen, im Zweifelsfall fragen!

Bei Facebook sehen wer schon zugesagt hat.

Angelo ist da!

Port Royal – 2017

Port Royal bekommt Verstärkung. Angelo ist an Board und wir heißen ihn herzlich Willkommen. Bereits am 4.2. könnt ihr einen ersten Live-Vorgeschmack in der Junction Bar bekommen.

Wer sich etwas älteres Material anschauen möchte, kann das auf YouTube tun. Kommende Woche stellen wir euch dann das erste Demo mit Angelo vor.

Angelo (Vocals)

Wir freuen und schon auf Angelo!

 

Farewell Ariane – Welcome Angelo

Die Karten werden neu gemischt

Ariane zieht es in die weite Welt. Eine neue Herausforderung wartet auf unsere langjährige Lead-Sängerin, leider am anderen Ende der Welt.

Die Crew von Port Royal wünscht Ariane alles Gute, eine ruhige See und immer eine Hand breit Wasser unter’m Kiel!

Glücklicherweise bekommt die Crew Verstärkung. Angelo, ein alter bekannter aus der Berliner Rock Szene, geht an Bord und bringt eine steife Brise mit. Kraftvoll, derb, charismatisch – Port Royal Style!

Wird es anders? – Definitiv! Bleibt es Port Royal – Auf Jeden Fall!

Neugierig? – Bleibt Gespannt!

Junction Bar, Kreuzberg

Farewell Ariane – unsere wunderbare Sängerin Ariane macht sich auf zu neuen Gefilden und verlässt die Band. Am Samstag, den 4. Februar in der Junction Bar habt Ihr noch ein letztes Mal die Möglichkeit ein klassisches Port Royal Konzert in Berlin zu erleben. Band und Publikum ganz nah und ein extralanges Set. Das gibt es nur in unserem Stammladen, der Junction Bar.

Samstag, der 4. Februar 2017

Gneisenaustraße in Berlin-Kreuzberg

 

PS: und unser neuer Stimme gibt auch schon eine kleine Kostprobe! Wer was wie? Lasst Euch überraschen …

Poznan, PL

Flyer Posnan

„I want to be in Jamaica, everything free in Jamaica“ – wir geben die Ska Side Story. Zusammen mit unseren polnischen Freunden von Vespa bestreiten wir ein Konzert in Poznan.

Am 25.02.2017 im Alternativa Club
ul. w. Marcin 80/82, 61-809 Poznan, Polen.

 

 

PS: mit Ariane und Angelo am Mikrofon!
Link zur Veranstaltung auf Facebook