FÄLLT AUS Zuckerzauber, Ostkreuz

+++ ACHTUNG +++ das Konzert heute im Zuckerzauber fällt aus. Es wird sehr wahrscheinlich wieder ordentlich regnen. Und dann ist eine Strandbar nicht so der ideale Platz- weder für Instrumente und Technik noch für viel Publikum ++ wir schauen nach einem Ersatztermin ++ nächstens Konzert zumindest kommenden Freitag in Tempelhof +++ …

Am Freitag, den 30. Juni 2017 treten wir im Zuckerzauber auf. Eine zauberhafte kleine Strandbar direkt am Bahnhof Ostkreuz.

Auftritt voraussichtlich zwischen 20 und 22 Uhr. Open Air, Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Bei Facebook sehen wer schon zugesagt hat.

Badehaus, F-Hain

badehauslogoGig im Rahmen der Fête de la Musique im Badehaus Szimpla – Revaler Strasse 99, auf dem RAW Gelände. Ab 16 Uhr wird dort Elektroswing, Humppa, Klezmer, Ska und Folk geboten. Unser Auftritt ist von etwa 18.15 bis 19.00 Uhr.

Wie immer bei der Fête gilt: Eintritt frei.

PS: Für alle Fußballfans: Nebenan ist ein Biergarten mit Leinwand und Übertragung aus Fortaleza …

Hier der Flyer:

Feteimbadehaus

Flyer Fete im Badehaus

 

10-Jahre Port Royal mit The Valkyrians und Reggaedemmi, Lovelite

Flyer 10 Jahre Port Royal, mit The Valkyrians und Reggaedemmi

Flyer 10 Jahre Port Royal, mit The Valkyrians und Reggaedemmi

Unglaublich: Port Royal gibt es nun schon seit zehn Jahren. Unser erster Auftritt war gleich ein doppelter: Nach der Premiere auf einem kleine Sommerfest wollten wir noch in ’ner Neuköllner Kneipe mit Livemusik was trinken. Aber dort hatte die gebuchte Band kurzfristig abgesagt. Also sind wir spontan gleich zum zweiten Mal auf die Bühne …

Jetzt zum Jubiläum bekommt Ihr kein Doppel- sonder gleich ein Trippel-Konzert: Wir haben uns zwei befreundete Band eingeladen mit denen wir in den letzten Jahren einige nette Konzerte zusammen gespielt haben.

Offbeat Council Vol 3

offbeatcouncil_fertigwebverSamstag, 20.04.13 – OFFBEAT COUNCIL VOL.3, Berlin im Lovelite

Im April tagt er wieder, der große Rat der Offbeat Bands. Es wird wieder schweisstreibend und wild. Dabei lassen wir uns nicht lumpen und laden befreundete Bands aus dem In- und Ausland ein. Diesmal mit am Start:

Mehr später an dieser Stelle. Also stay tuned.

Offbeat Council Vol 2, Lovelite

Alarm, denn der OFFBEAT COUNCIL wird zum zweiten Mal stattfinden! Und, verdammt, es wird heiß! Wegen der bahnbrechenden schweißtreibenden Action, die uns dort erwartet. Die Welt wird besser. Und alle sind dazu eingeladen.

Das LOVELITE, gut bekannt für seine wilden und anrüchigen Konzerte und Parties, ist genau der richtige Platz dafür! In dieser Nacht wird es wieder eine dicke Wundertüte globaler SKA Musik geben: BOBBY SIXKILLER aus Frankreich mit Early Reggae, THE CLERKS aus Köln mit Reggae, Brass und Klezmer, CHARLIE´S CHOICE aus Berlin neu: mit KALIMOCHO SOUNDS – latin Ska, Reggae, Cumbia, Salsa und zu guter letzt PORT ROYAL (Berlin) right in your face mit ska & reggae inna pirate style! Aber Stopp mit diesem Kategorie-Ding! Kommt und erlebt es selbst!

Supamolly, Friedrichshain

Dass die sogenannte „linke Szene“, was auch immer das sein mag, nur unter Gewaltanwendung und Pöbelei gegen die Gentrifizierung und für den Erhalt der Berliner Kieze demonstrieren kann ist im
Zusammenhang mit der BMW Guggenheim Debatte in den letzten Tagen mal wieder von diversen vorurteilsbehafteten Medien berichtet
worden.

Wie das in Wirklichkeit läuft kann man heute abend im Supamolli bei einem netten Konzert erleben. Hier findet eine Soliparty statt. Gegen Kahlschlaggentrifizierung, für den Erhalt alternativer Clubs, lebendiger Kieze. Friedlich, aber dafür mit Pauken und Trompeten und allerlei Getöse. Wir unterstützen ein Soli-Konzert zugunsten der Antikapitalistischen Walpurgisnacht. Hingehen und das alternative Berlin unterstützen!

Lovelite, Friedrichshain

Flyer Pressure Drop Am Samstag, den 08.01.2011 spielen wir auf dem BERLIN PRESSURE DROP im @Lovelite, Simplonstraße 38/40, nahe Bhf. Ostkreuz.

FIREMUZICVISION, der Veranstalter vom BERLIN PRESSURE DROP feiert ganz genüßlich mit einer musikalisch weitaufgestellten und facettenreichen Show in das Jahr 2011 hinein. Was kann es schöneres geben, als einen ganzen Abend nen bunten Strauß aus knackigen Offbeatklängen, karibischem Reggae und bassverwöhnten Dub zu lauschen?

Nach langer Zeit werden auf dem BERLIN PRESSURE DROP only Berliner Acts zu sehen und zu hören sein. Freut Euch also mit uns auf ein Stück Berlin. Trinkt mit uns ne Molle und ab gehta, der Peta.

Fiesta Kreutziga, Friedrichshain

Am Samstag, den 05.06.2010 spielen wir in Berlin Open Air auf der mitterweile einundzwanzigsten Fiesta Kreutziga, u.a. zusammen mit den Astrobugs, A Pony named Olga, No Roots No Culture, Deluded, Sookee, Fire Flowers und Revolte Springen.

Die Live Musik beginnt ab 14.30, ein früherer Besuch lohnt sich also! Außerdem auf der Fiesta Kreutziga am Start: DJs , lecker Cocktails & homemade food … vieles mehr!

Samstag, 05.06.2010 FIESTA KREUTZIGA
Kreutziger Straße/ Berlin-Friedrichshain

Link: www.myspace.com/fiesta_kreutziga