Ska & Soul Shake, Hangar 49

flyer_141004_hangar49_webveWelcome to the SKA & SOUL SHAKE, der Mixtur aus Dingen, die ohnehin zusammengehören.

Soul Syndicate, Port Royal und endlich auch mal wieder The Scorchers bringen allerfeinstes zusammen: soulful Reggae, funky Ska, shaky Funk. Es wabert und brodelt und endlädt sich in einer hochexplosiven tanzbaren Mische, die die Wände des Hangar Fourtynine zum Schwitzen bringen wird.

Samstag, der 4. Oktober 2014 ab 21 Uhr im Hangar 49 in Berlin-Mitte in der Holzmarktstr. 15-18, das ist der S-Bahnbogen No 49 (nahe S-Bhf Jannowitzbrücke, quasi hinter der BVG Zentrale – bekannt bei allen Schwarzfahrern ;-)

Junction Bar, Kreuzberg

Flyer Junction BarWir starten in unser zehntes(!) Port Royal – Jahr, yeah. Am Samstag, dem 1. Februar 2014 gehts los in unserem „Wohnzimmer“, der guten alten Junction Bar, Gneisenaustr.18 in Berlin-Kreuzberg. Ein Ort der ersten Stunde. Kommt vorbei und feiert das mit uns!

Der kleiner Konzertraum im Keller verschafft eine ganz eigene, direkte Atmosphäre. Hier trete wir immer wieder gerne auf. Und bei diesem Termin sogar ganz alleine und daher mit einem extra langem Set.

Bei Facebook sehen wer schon alles zugesagt hat.

SKAlls & Crossbones IX, Berlin-Kreuzberg

SKAlls & Crossbones IX

SKAlls & Crossbones IX

Das erste Konzert in Berlin nach unserer Sommerpause. Und dann gleich wieder eine Fortsetzung unserer legendären SKAlls & Crossbones Reihe, diesmal in der neunten Ausgabe. Zusammen mit den Bandylegs – Ska, Soul und Swing aus Bernau und The Unjerks – Ska & Roll aus Hamburg. Wenn das nichts ist. Let’s Skank’n’Roll!

Samstag, der 17. September im  Chesters Music Inn

Glogauer Str. 2  in 10999 Berlin-Kreuzberg, direkt am Görli.

The Usual BlueSpects, Junction Bar

Eine Veranstaltung aus der Port Royal Family, kein originäres Port Royal Konzert!

Flyer Junction Bar

Früher, also ganz früher, so im letzten Jahrtausend als sich die Port Royal Crew noch nicht auf den sieben Weltmeeren des Offebeats herumtrieb spielten Nico und Clemens noch den Soul – irgendwo zwischen Chicago und Illinois. Die Band hieß  UBS – die Usual BlueSpects. Seit einigen Woche reisen die beiden nun kreuz und quer durch Berlin und Brandenburg und suchen die alten Weggefährten auf. Irgendwo zwischen Buchläden, Szenekneipen und Vorstadtsiedlungen werden Sie aufgespürt. Der Schlachtruf lautet „Wir bringen die Band wieder zusammen!“ Nicht für lange und erst recht nicht als Konkurrenz für Port Royal. Nur um der alten Zeiten willen und weil das Leben einfach Soul braucht. Und nur für einen einzigen öffentlichen Gig!

SKAlls & Crossbones Festival No 8

Flyer S&C VIIIDas legendäre SKAlls & Crossbones geht mittlerweile in die achte Runde. SKAlls&Crossbones, das bedeutet ein Festival mit Port Royal und befreundete Bands. Immer neu, immer ein guter Musikmix, immer mit Überraschungen.

Nach dem Ausflug in der Prenzlauer Berg kehren wir nun wieder zurück nach Kreuzberg und zwar ins legendäre Tommyhaus. Das Motto diesmal: Ska goes Funk!

Mit am Start sind neben Port Royal

Die Party steigt am Samstag, den 02. Juli ab 21 Uhr im Tommyhaus, Wilhelmstraße 9 in Kreuzberg (nahe Mehringplatz/ U Hallesches Tor)

Mixtapes vom Soul Inn

Die Macher der Partyreihe Soul Inn im Lido haben als Kostprobe Ihres Musikgeschmacks Mixtapes zusammengestellt. Darunter auch ein paar Mixe mit alten Reggea- und Rocksteady-Nummern. Nette Sache das, hier gehts direkt zu deren Seite.

Und hier ein Beispiel (linkt auf deren Server):

[audio:http://dirtyaction.de/Sound/reggae1111.mp3 ]