Record Release, Junction bar

Endlich gibt es wieder Port Royal Live zu erleben. Und das auch gleich mit einem Knaller: Wir feiern Record Release Party für unser neues Album Ska MachineAb dem 20. Mai überall erhältlich wo es Online Musik gibt, etwa bei Spotify, Amazon, Apple und Co.

Doch eine echte CD auf die Hand bekommt Ihr vorerst … [weiterlesen] “Record Release, Junction bar”

Die Junction Bar braucht Eure Hilfe

Logo Junction BarWir denken mit Sorge an die Clubs und Veranstalter, bei denen wir in den letzten Jahren auftreten durften. Die Clubs mussten als erstes schließen und werden vermutlich auch als letzte wieder öffnen können. Wird es nach Corona noch all diese coolen kleinen Läden geben, die sich dem (finanziellen) Risiko aussetzen so Bands wie uns auf die … [weiterlesen] “Die Junction Bar braucht Eure Hilfe”

mit Cartoon Violence im Wild at Heart

Foto der Band Cartoon Violence

Cartoon Violence

Achtung: Konzert abgesagt!

Kennt Ihr Cartoon Violence? Das ist energiegeladener Two Tone gemischt mit viel Pop aus UK. Und dazu Port Royal. Alles im Wild a Heart am Görli (Kreuzberg). Am Samstag, den 29. Februar 2020.

“Unbelievable! This band is great. Britpop Twotone?! The Beatles meets Madness?! I don’t know how to describe it

[weiterlesen] “mit Cartoon Violence im Wild at Heart”

Mit The BigHead im Tommyhaus

Bäm, die Offbeat Xplosion knallt wieder. Am Freitag, den 07.06.2019 Konzert zusammen mit The Bighead – true british Pop-Ska. Ausgehend von dem charismatischen Sänger und Frontmann der Band – Marc DaCosta, spielen The Bighead originalen Pop-Ska und Reggae im britischen Style. Groovige Tunes und klar arrangierte Songs lassen auch den letzten Tanzmuffel die Beine schwingen!
https://www.facebook.com/heavyproduct/ … [weiterlesen] “Mit The BigHead im Tommyhaus”

Offbeat XPlosion, Tommyhaus

Am Freitag, dem ersten Juni 2018 beehren wir die legendäre Offbeat XPlosion-Reihe im Tommyhaus.

Diesmal mit am Start: Sheeps E-Band die – nach eigenen Angaben – älteste Ska Band Deutschlands. Die Jungs machten schon die Bühnen unsicher als wir noch Windeln an hatten.  Krass oder?

Und laut Veranstalter Bodo würden beide Band zusammenpassen wie Faust … [weiterlesen] “Offbeat XPlosion, Tommyhaus”