Bar 227, Hamburg

Samstag, der 17. November 2012 in Hamburg, Bar 227 – zusammen mit The Unjerks und Reggaedemmi.

Ahoi! In der Sternschanze wird es krachen! Mal wieder in der Bar 227 und mal wieder mit drei verdammt derben Bands. Hamburg ganz im Zeichen des Offbeats, diesmal mit zwei berühmt berüchtigten Kapellen aus der Hansestadt und einer PiratenSKAcombo aus Berlin. Ein Aufeinandertreffen, das es in sich haben wird.

Bar 227, Hamburg

Let´s skank, Rudy!

Freitag, 15.07.2011 – BAR 227, Max-Brauer-Allee 227 Hamburg-Altona. Ein weiteres Mal wird am 15.07. Hamburg von einer Welle erfasst werden, von einer SKA-Welle. Steht das Festival doch voll und ganz unter dem Zeichen des Offbeats. Ob jazzig, punkig oder reggae-lastig: die drei Bands, die in der 227 an den Start gehen werden Abriss betreiben:

  • Das PURE FRUIT ORCHESTRA, die sich selbst als „Chillkröten“ bezeichnen, bringen -passend zum Sommer- jazzigen Fruchtcocktail-Ska-Reggae-?Dub. 100% Freshness!
  • SKANKSHOT ist im heißen Sommer 2010 aus der Hamburger Band The Sovereigns hervorgegangen. Die Gruppe spielt frei nach dem Motto „All Songs Are Bastards“ einen Ska-Punk Mix, der zwischen Third Wave Ska, Hardcore und Reggae umher wechselt.